Kurse

1 Kurs(e) gefunden

März 2024

Quellentag: Ein Tag mit Etty Hillesum9. März 2024
Kloster St. Elisabeth

„Du hast mich so reich gemacht, mein Gott, lass mich auch mit vollen Händen davon austeilen. Mein Leben ist zu einem ununterbrochenen Zwiegespräch mit dir, mein Gott, geworden, zu einem einzigen grossen Zwiegespräch.“ (Etty Hillesum in: Das denkende Herz, S. 216)

Gemeinsam wollen wir uns an diesem Tag auf die Suche machen nach den Lebensstationen und dem besonderen inneren Weg von Etty Hillesum. Verschiedene Meditationen zu ausgewählten Textstellen der jungen Niederländerin, welche 1943 in Ausschwitz verstarb, sollen uns dabei begleiten.
Neben Impulsreferaten und Möglichkeiten zum gemeinsamen Austausch in der Gruppe, sind Zeiten der Stille sowie eine Wortgottesfeier mit Kommunion vorgesehen.
Wir freuen uns auf interessierte Teilnehmer:innen, die bereit sind, mit uns den Weg nach innen zu gehen und einen Gott kennenzulernen, der jede noch so ausweglose Situation zu erhellen vermag.

Kursbeginn

9. März 2024
09.30 Uhr bis 16.00 Uhr

 

Ort

Kloster St. Elisabeth, Haus Maria De Mattias

 

Referent:in

Julia Hepperle, ASC-Angeschlossene und Exerzitienbegleiterin

 

Kosten

CHF 50.00

 

Veranstalter:in

Kloster St. Elisabeth

 

Anmelden