Matinée: Ein Kind ist uns geboren

In dieser Matinée wollen wir mit Hilfe von Bildern und Texten dem Geheimnis des göttlichen Kinder nachspüren und gemeinsam auf das Wunder des Geborenwerdens und Zur-Welt-Kommens zugehen. Renate Gebele Hirschlehner hat Germanistik, Theologie und Philosophie studiert und unterrichtet am Liechtensteinischen Gymansium.

Kursbeginn
5. Dezember 2021, 9.30 Uhr

Dauer
bis 10.45 Uhr

Ort
kloster St. Elisabeth, Haus Maria De Mattias

Referent/in
Renate Gebele Hirschlehner

Kosten
freier Eintritt