Kalligraphie: Handlettering mit der Sherri-Kiesel-Schrift

Mit leichter Hand und aus dem ganzen Arm heraus werden die einzelnen Schwünge dieser lebhaften Schrift gezogen. Die Übungen bieten eine wohltuende Abwechslung und Auflockerung zum Schreiben der klassischen Schriften; und Sherris Buchstaben lassen sich wunderbar mit anderen Alphabeten kombinieren als Initial oder zur Hervorhebung eines Wortes. Neben der technischen Seite des Schreibens werden Möglichkeiten der Gestaltung aufgezeigt und wie das Schreiben mit verschiedenen Werkzeugen und der Einsatz von Farbe die Palette der Möglichkeiten erweitert. Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig.

Kursbeginn
21. November 2020, 10.00 Uhr

Dauer
21.11.-22.11.2020

Ort
Kloster St. Elisabeth, Haus Maria De Mattias

Referent/in
Dipl.-des. Thomas Hoyer AGD, Kalligraph u. Type-Designer

Kosten
CHF 160.00 (ohne Pension und Verpflegung)